exact Beratung GmbH
News der exact Beratung Februar 2020
01
02
03
04
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie recht herzlich zum Newsletter der exact Beratung GmbH.

Der monatliche Newsletter ist ein kostenloser Service der exact Beratung GmbH.

Auch diesen Monat gibt es wieder Neuigkeiten rund um unser Unternehmen. 

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer freuen.

 
   
01 KFT Chemieservice GmbH an neuen Eigentümer übergeben
 

Infraserv Höchst übernimmt Griesheimer Beratungsunternehmen

Mit Beginn des neuen Jahres wurde die Geschäftstätigkeit der in Griesheim ansässigen KFT Chemieservice GmbH an einen neuen Eigentümer übergeben. Im Rahmen der altersbedingten Unternehmensnachfolge hat die  Firma Infraserv Höchst die Gesellschaftsanteile des Unternehmens gekauft. Sämtliche Mitarbeiter werden übernommen und auch die laufende Geschäftstätigkeit wird wie bisher am Firmenstandort in Griesheim fortgeführt.

Die Firma KFT Chemieservice wurde im Jahr 1995 von Dr. Karl-Franz Torges und Angelika Torges gegründet und ist mit 25 Mitarbeitern als Beratungs- und Dienstleistungs-unternehmen im Bereich Regulatory Chemical Compliance tätig.  Kernaufgabe ist die Unterstützung und Beratung der Kunden zur Einhaltung der relevanten Anforderungen des Chemikalienrechts. Damit stellt die KFT Chemieservice GmbH weltweit eine gesetzeskonforme Vermarktung von chemischen Produkten, Bioziden, behandelter Ware, Wasch- und Reinigungsmittel, Düngemittel, Kosmetika und Konsumentenartikel sicher.

Nachfolger von Herr Dr. Torges als Gesellschafter der KFT ist die Infraserv GmbH & Co. Höchst KG. Infraserv Höchst ist ein Nachfolge-Unternehmen der in den 90er Jahren aufgespaltenen Hoechst AG und Standortbetreiber des Industrieparks Höchst in Frankfurt am Main. Das Unternehmen bietet aber auch Services und Produkte für Unternehmen außerhalb der Industrieparks an. Hierzu gehören Leistungen in den Bereichen Energieversorgung, Entsorgung, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Umweltschutz und Facility Management. In der Infraserv Höchst-Gruppe arbeiten insgesamt ca. 2700 Mitarbeiter.

Die KFT Chemieservice GmbH wird zukünftig weiterhin als eigenständiges Unternehmen, nun aber als Tochterunternehmen unter dem Dach der Infraserv Höchst Gruppe, firmieren. Für das operative Geschäft sind mit der Unternehmensübergabe Marcus Rosenberger und Stefan Palla verantwortlich. Die beiden neuen Geschäftsführer werden das Unternehmen mit allen bisherigen Mitarbeitern, der vorhandenen Betriebsausstattung und den bestehenden Geschäftsräumen übernehmen.  Hierdurch ist eine reibungslose Weiterführung des Geschäftsbetriebs am Standort in Griesheim gewährleistet.

Die Übergabe des Unternehmens ist für Angelika und Karl-Franz Torges der Abschluss eines mehrjährigen Prozesses. Bereits im Jahr 2015 wurde erstmals die Frage der altersbedingten Unternehmensnachfolge thematisiert. Zur Vorbereitung der Unternehmensnachfolge haben die Inhaber  verschiedene strategische und betriebliche Maßnahmen ausgearbeitet und umgesetzt. Z.B. wurde die Personalstruktur neu organisiert und eine zweite Führungsebene im Unternehmen etabliert.

Anfang des Jahres 2019 wurde es dann ernst: Potentielle Kaufinteressenten wurden kontaktiert und eine Vielzahl an Gesprächen geführt. Bis September 2019 haben die Verkäufer parallel mit mehreren Interessenten verhandelt. Dann wurde eine Exklusivitätsvereinbarung mit Infraserv Höchst getroffen und die Gespräche nur noch mit diesem einen Interessenten fortgeführt. In den darauffolgenden Wochen fand eine so genannte Due Dilligence Prüfung statt, in der die Käufer Einblick in die Zahlen,  Abläufe und  Strukturen der KFT Chemieservice GmbH genommen haben und sich ein eigenes Bild von dem Unternehmen machten. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Due Dilligence Prüfung wurde der Kaufvertrag im Dezember 2019 unterzeichnet.

Herr und Frau Torges freuen sich, dass mit Infraserv Höchst als Nachfolger eine Lösung gefunden wurde, die für beide Unternehmen und die Mitarbeiter große Chancen und vielfältige Perspektiven bietet. Beide werden weiterhin der KFT Chemieservice treu bleiben und die Nachfolger bei Fragen beratend unterstützen.

Begleitet und vermittelt wurde der Unternehmensverkauf durch die Unternehmensberater Jens Olbrich und Janine Schuff von der exact Beratung GmbH. Das 1999 gegründete Beratungs-unternehmen ist mit 8 Mitarbeitern im mittel-hessischen Wetzlar ansässig und hat sich auf die Begleitung und Umsetzung von Unternehmensnachfolgen und –verkäufen von kleinen und mittelständischen Unternehmen spezialisiert. Seit 2007 betreibt die exact Beratung das Internetportal www.unternehmensboerse-hessen.de zur Vermittlung von Unternehmensverkäufen in Hessen. Der Kontakt zwischen der KFT Chemieservice und der exact Beratung GmbH wurde über Clemens Schäfer von der IHK Darmstadt hergestellt. Das erste gemeinsame Gespräch fand im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Unternehmersprechtage in den Räumen der IHK Darmstadt statt und war die Initialzündung für die erfolgreiche Umsetzung der Unternehmensübergabe.

Kontakt:

KFT Chemieservice GmbH
www.kft.de
info@kft.de
Tel.: 06155-8981400

exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar
Tel. 06441 / 447998-0
Internet: www.exact-beratung.de
E-Mail: info@exact-beratung.de

IHK Darmstadt
Clemens Schäfer
clemens.schaefer@darmstadt.ihk.de
Internet: www.darmstadt.ihk.de

 

v.L. Stefan Palla, Jens Olbrich, Janine Schuff, Jörg Stefanski, Angelika Torges, Dr. Karl-Franz Torges, Marcus Rosenberger

 
   
02 Geschäftsführer der exact Beratung als Experte bei der IHK Darmstadt zum Thema Unternehmensnachfolge
 

Die Geschäftsführer, Dirk und Jens Olbrich sind als Experten an der Nachfolgeveranstaltung der IHK Darmstadt vertreten.

Jede Unternehmensnachfolge ist ein umfangreiches Projekt, das sich oft über Jahre erstreckt. Für die meisten Unternehmer ist die Betriebsübergabe ein einmaliger Vorgang, daher fehlt oft das wissen zur praktischen Umsetzung.

Im Rahmen dieser persönlichen Gespräche können Sie als Übernehmer oder Übergeber über das Thema Nachfolge beraten werden.

Folgender Termin wird angeboten:

- 14. Februar 2020

- 14. Mai 2020

Die Veranstaltung findet bei der IHK Darmstadt, Rheinstr. 89 in 64295 Darmstadt statt.

Anmeldungen unter:

IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Herr Clemens Schäfer
Rheinstraße 89
64259 Darmstadt
Tel.: 06151 871-1213
E-Mail: clemens.schaefer@darmstadt.ihk.de

 
   
03 Seminar- und Tagungsräume der exact Beratung GmbH
 

Sie suchen attraktive und modern eingerichtete Seminar- oder Besprechungsräume in der Innenstadt von Wetzlar? Für Schulungen, Vorträge, Außendiensttagungen, Bewerbungsgespräche oder auch für regelmäßige Termine wie Teammeetings etc.?

Wir bieten Ihnen drei modern eingerichtete und technisch gut ausgestattete Seminarräume, geeignet für Gruppen von bis zu 30 Personen.

Die Tagungstechnik wird komplett von uns übernommen, sodass Sie in Ruhe mit den Vorbereitungen des Vortrags beginnen können. Bei Fragen steht Ihnen unser Sekreteriat jederzeit zur Verfügung.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, denn bei einem persönlichen Gespräch können Sie sich von unseren Räumlichkeiten überzeugen.

Die Anmietung ist stunden-, tage- oder auch wochenweise möglich - wir richten uns ganz nach Ihren Anforderungen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der angegebenen Telefonnummer oder per E-Mail unter aysun.yildiz@exact-beratung.de.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Kontakt:

exact Beratung GmbH
Aysun Yildiz
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar

Tel.: 06441 / 447998-0
E-Mail: Aysun.Yildiz@exact-beratung.de

Aysun Yildiz
 
   
04 Impressum
 

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der

exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
D-35576 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 0
Telefax: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 70
E-Mail: info@exact-beratung.de
Internet: www.exact-beratung.de

Sie haben kein Interesse an einer weiteren Zusendung unseres Newsletters? Selbstverständlich können Sie Ihre E-Mail Adresse jederzeit aus unserer Mailingliste austragen. Klicken Sie hier, um sich von unserem Newsletter abzumelden.